Fortbildungskurs für Betreuungskräfte (gemäß §53c SGB XI)

Seminarinhalte

Im 2 tätigen Weiterbildungsseminar für Betreuungskräfte in Pflegeeinrichtungen, haben die Teilnehmer die Gelegenheit ihre Arbeitsweise, ihre Belastbarkeit, z.B. „wo liegen meine Grenze“ zu reflektieren und durch lebensnahe effiziente Tipps, ihr schon vorhandenes Fachwissen zu erweitern. Weiter Inhalte sind Demenz und Alzheimer kognitiv zu verstehen. Wie gelingt es, mit Demenzkranken immer wieder auf das Neue eine positive und tragende Verbindung herzustellen. Was verbirgt sich hinter ihren oft sinnlos anmutenden Verhaltensweisen? Sie lernen, dass jedes Fehlverhalten eine Ursache hat. Nehmen Sie Klagen, Vorwürfe, Unterstellungen oder Kritik nie persönlich.

Für jedes Problem gibt es eine Lösung!

  • Fachspezifische Informationen zur Validation
  • Feedback aus dem Arbeitsalltag / Reflexion / Diskussion
  • Praktische Übungen
  • Anwendungen von Validationstechniken

Kosten

160,00 € netto (190,40€ brutto) in den Räumlichkeiten der AWT, Schulungsstandort Leinefelde, Mindestteilnehmeranzahl: 8

Anmeldung

Eine Anmeldung ist online über unsere Internetseite sowieschriftlich per Fax (03605 543625) oder per
E-Mail (awt-leinefelde@awt-akademie.de) möglich.

Benutzen Sie dazu gern unser Anmeldeformular. Melden Sie Ihre Mitarbeiter spätestens zwei Wochen vor Veranstaltungstermin an. Sie erhalten anschließend eine Anmeldebestätigung.

Online Anmeldung

Lehrgangsdaten

Termin:
21.10.2020 und 22.10.2020

Schulungszeit:
08.00 Uhr bis 15.00 Uhr
16 Unterrichtsstunden

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Kursnummer:
BA-110

Ansprechpartner
Frau Nicole Spies

Schulungsort Leinefelde

AWT Akademie für Wirtschaft und
Technologie GmbH
Schulungs- und Beratungszentrum Leinefelde

Kunertstraße 7-9
37327 Leinefelde

Telefon: 03605 543624
Telefax: 03605 543625
E-Mail: awt-leinefelde@awt-akademie.de

Nähere Informationen zu dem Angebot
PDF-Download – Leinefelde

Anmeldeformular
Anmeldung.pdf