Fortbildungskurs für Betreuungskräfte gemäß der Richtlinie nach §53c SGB XI

Seminarinhalte

Die Basale Stimulation ist ein Handlungskonzept zur Förderung und Aktivierung schwer beeinträchtigter Menschen mit Bewegungs-, Kommunikations- und Wahrnehmungsveränderungen. Das heißt, dass die Pflegenden mit dem Patienten einfache, aber grundlegende Angebote zur Anregung gemeinsam entwickeln, die dem Patienten helfen, seinen Körper und seine Umwelt neu zu erspüren und zu erfahren.

  • theoretische Einführung
  • Wahrnehmungsübungen
  • Selbstwahrnehmung
  • Partner- und Gruppenarbeit
  • viele praktische Übungen und Anleitungen zur Basalen Stimulation

Kosten

85,00€ netto (101,15€ brutto) in den Räumlichkeiten der AWT, Schulungsstandort Mühlhausen, Mindestteilnehmeranzahl: 8

Anmeldung

Eine Anmeldung ist schriftlich per Fax (03605 543625) oder per
E-Mail (awt-leinefelde@awt-akademie.de) möglich.

Lehrgangsdaten

Termin:
auf Anfrage

Schulungszeit:
08.00 Uhr bis 15.00 Uhr
8 Unterrichtsstunden

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Kursnummer:
BA-111

Ansprechpartner:
Frau Nicole Spies

Schulungsort Mühlhausen

Akademie für Wirtschaft und Technologie GmbH
Schulungs- und Beratungszentrum Mühlhausen

Felchtaer Str. 38
99974 Mühlhausen

Telefon: 03605 543624
Telefax: 03605 543625
E-Mail: awt-leinefelde@awt-akademie.de