Weiterbildungen für Pflegekräfte

Ambulante Dienste sowie stationäre Pflege- und Betreuungseinrichtungen sind auf Beschäftigte angewiesen, die nicht nur grundpflegerische Tätigkeiten, sondern auch eine spezifische Behandlungspflege durchführen können. In diesen Weiterbildungsangeboten werden alle notwenigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Durchführung der behandlungspflegerischen Tätigkeiten der Leistungsgruppe 1 und 2 in der Pflege vermittelt.

Die Durchführung der Fortbildungsangebote erfolgt in unserem Schulungsstandort Leinefelde (Landkreis Eichsfeld). Hier verfügen wir über einen voll ausgestatteten Seminarraum für Pflege (inkl. Pflegepuppe), mit der die verschiedenen Pflegeleistungen simuliert und geübt werden können. Unsere gesamten Fortbildungsangebote finden in unserem Seminarkatalog 2020. Es bietet sich eine interessante Förderung der Weiterbildungskosten an. Gern informieren wir Sie dazu.

Gern planen wir für Ihre Einrichtung und Ihre Pflegekräfte eine individuelle Schulung. Teilen Sie uns dazu einfach Ihre Themen- und Terminwünsche mit. Wir unterbreiten Ihnen ein passendes Angebot. Die Durchführung kann als Inhouse-Schulung oder in unseren Schulungsräumen der AWT Leinefelde (Landkreis Eichsfeld) erfolgen.